Hans von Hül­sen (eigent­lich Johan­nes Bru­no von Hül­sen; * 5. April 1890 in War­lub­i­en, West­preu­ßen; † 14. April 1968 in Rom) war ein deut­scher Redak­teur und Schriftsteller.

Ein­trag in der „Neu­en Deut­schen Bio­gra­phie“ von Karl Ude: NDB Bd. 9, Ber­lin 1972, S. 737f.

Wikipedia-​Eintrag

Bei­trä­ge im WPrJb bzw. in DW:

  • Harald Koh­tz: Hans von Hül­sen . Aus War­lub­i­en in die Welt. Zum 100. Geburts­tag des Schrift­stel­lers, WPrJb 40 (1990), S. 86–99