Westpreußen-​​Kongress der
Landsmannschaft Westpreußen

vom 21. – 23. Sep­tem­ber 2018 in Warendorf

PROGRAMM

Frei­tag, 21.09.2018
19:30
Uhr
Begrü­ßung und Eröff­nung des Kon­gres­ses
Ulrich Bonk, Bun­des­vor­sit­zen­der der Lands­mann­schaft Westpreußen
Ein­füh­rung in das The­ma des Kon­gres­ses
Prof. Dr. Erik Fischer, Bundeskulturreferent
20:00 UhrSte­phan Raa­be M. A. (Pots­dam):
Eröff­nungs­vor­trag: Geteil­te Geschich­te – gemein­sa­me Erin­ne­rung?
Aktu­el­le Per­spek­ti­ven einer deutsch-​​polnischen Verständigung
Sams­tag, 22.09.2018
9:00 UhrProf. Dr. Jörg Hack­mann (Greifs­wald):
Zwi­schen Preu­ßen und Pom­mern: Bezeich­nun­gen für die Regi­on an der unte­ren Weich­sel im deutsch-​​polnisch-​​kaschubischen Spannungsfeld
10:30 UhrDr. Mag­da­le­na Sacha (Dan­zig):
Die inter­na­tio­na­le Geschich­te West­preu­ßens – Modell für ein zukünf­ti­ges gemein­sa­mes Bild der unter­ge­gan­ge­nen Provinz?
14:00 UhrWork­shop 1A
Alex­an­der Klein­schrodt M. A. (Bonn) – im WLM
West­preu­ßen“ im Muse­um? Das Span­nungs­feld zwi­schen der frü­he­ren deut­schen Pro­vinz und dem unte­ren Weich­sel­land als „deutsch-​​polnischer Kul­tur­re­gi­on“ im Kon­text von Ausstellungen
Work­shop 1B
Dr. Marc Ban­ditt (Pots­dam):
Ein könig­li­ches Pri­vi­leg im König­li­chen Preu­ßen.
Die Dan­zi­ger Bemü­hun­gen um eine Aka­de­mie der Wis­sen­schaft

(im Rah­men der Mit­glie­de­ver­samm­lung der „Copernicus-​​Vereinigung“)
15:45 UhrWork­shop 2
Sebas­ti­an Schrö­der M. A. (Müns­ter):
Eine „euro­päi­sche Kul­tur­re­gi­on“ der Vor­mo­der­ne: Städ­ti­sche und kauf­män­ni­sche Bezie­hun­gen im Hanse­netz­werk zwi­schen West­fa­len und West­preu­ßen (mit Stadt­rund­gang in Warendorf)
19:30 UhrMaja Kon­stan­ti­no­vić (Prag):
Die Per­spek­ti­ve der Nach­barn: Spu­ren des „Sude­ten­lan­des“ im gegen­wär­ti­gen his­to­ri­schen und all­ge­mei­nen Dis­kurs Tschechiens
Sonn­tag, 23.09.2018
9:00 UhrWest­preu­ßen“ – eine trag­fä­hi­ge his­to­ri­sche Kate­go­rie im zukünf­ti­gen ver­stän­di­gungs­po­li­ti­schen Dia­log zwi­schen Deut­schen und Polen?
Podi­ums­ge­spräch mit Til­man Fischer (Ber­lin), Alex­an­der Klein­schrodt M. A. (Bonn) und Dr. Mag­da­le­na Sacha (Dan­zig)
Lei­tung: Prof. Dr. Erik Fischer
11:00 UhrAbschluss­dis­kus­si­on
Lei­tung: Prof. Dr. Erik Fischer